Salus Inside News

Sie wollen...

...wissen was es Neues bei Ihrer Gutfühlversicherung gibt?
...aktuelle Infos sowohl zu neuen als auch bestehenden Leistungen sowie ZusatzleistungenZusatzleistungen lesen?
...einen Blick hinter die Kulissen einer Krankenkasse werfen?

Dann sind Sie auf unserer News-Seite richtig, denn hier bekommen Sie die neusten Insides rund um die Salus BKK.

  • Verwaltungsrat der Salus BKK beschließt für 2023 Beitragssatz unterhalb des durchschnittlichen Zusatzbeitrags

    Der durchschnittliche ZusatzbeitragZusatzbeitrag aller gesetzlicher Krankenkassen steigt ab dem 01.01.2023 auf 1,6%.

    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Verwaltungsrat Ihrer Salus BKK in seiner Sitzung vom 13.12.22 einen neuen kassenindividuellen ZusatzbeitragZusatzbeitrag unterhalb des durchschnittlichen Zusatzbeitrags festgelegt hat.

    Ab dem 01.01.2023 beträgt der neue Beitrag der Salus BKK 16,19% inklusive des kassenindividuellen Zusatzbeitrags in Höhe von 1,59%. An der bisherigen Beitragsabführung ändert sich für Sie nichts. Sollten Sie Ihren Beitrag selbst an uns überweisen (z.B. freiwillig Versicherte, Studenten), erhalten Sie im Januar einen separaten Bescheid.

    Auch bei einem weiterhin attraktiven Beitragssatz – der unter dem durchschnittlichen Beitrag 2023 liegt – sind wir gesetzlich verpflichtet, Sie auf Ihr Sonderkündigungsrecht bis zum 31. Januar 2023 und den damit möglichen Wechsel zu einer anderen Krankenkasse hinzuweisen. Eine Übersicht aller Kassen finden Sie unter www.gkv-zusatzbeitraege.de.

    Warum sich eine Mitgliedschaft bei der Salus BKK weiterhin für Sie lohnt, erfahren Sie hier

  • Örtliche Zusammenarbeit mit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft
    2. Vorstandsvorsitzende der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Frau Schiller- De Simone und Katrin Schwarz, Geschäftsstellenleiterin der Salus BKK Rostock

    Unsere Geschäftststelle in Rostock hat nachbarschaftliche Hilfe geleistet und der Deutschen Alzheimer Gesellschhaft die Salus Seminarräumlickeiten für deren Austauschtreffen zu Verfügung gestellt. Hierbei konnten uns auch die Teilnehmenden als Krankenkasse besser kennenlernen. Sie wollen auch mit einer Krankenkasse kooperieren? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

     

  • Mit gutem Gefühl Transparenz zeigen - unser Transparenzbericht 2021

    Hier ist er, unser Transparenzbericht aus dem Jahr 2021.
    Wir möchten Ihnen mit diesem Bericht einen Einblick in unsere Aufgaben, unser Leistungsspektrum und die Servicequalität der Salus BKK geben. Neben dem Beitragssatz und dem Leistungsangebot ist es für Kunden entscheidend, wie schnell eine Krankenkasse auf ihre Anfragen reagiert, welche Leistungen bewilligt oder abgelehnt werden und wie lange das jeweils dauert. Das sind Fragen, die wir im Folgenden beantworten wollen. Der neue Transparenzbericht der Salus BKK liefert Ihnen konkrete Angaben und aktuelle Auswertungen, unter anderem zu den Themen Leistungs- und Versorgungsangebote, Bearbeitungszeiten sowie Ergebnisse zu unseren Kundenzufriedenheitsmessungen und vieles mehr. 
    Unser Ziel ist es, mithilfe dieses Berichts einen Beitrag für mehr Transparenz im Gesundheitswesen zu leisten und hoffen, dass uns dies gelungen ist.

  • Umzug SC Stuttgart

    Unser SC Stuttgart zieht um! Der Umzug ist zum 01.01.23 geplant und bereits ab dem 08.12.22 sind wir wegen der Umzugsarbeiten unter der bisherigen Adresse nicht mehr zu erreichen.

    Ab dem 01.01.23 erreicht man uns zu den bekannten Zeiten an folgendem Standort: 

    Oasis Business-Center
    Leitzstraße 45, 70469 Stuttgart

  • Vertriebstalent (m/w/d) gesucht

    „Um einen neuen Standard zu schaffen, braucht man etwas, das nicht nur ein bisschen anders ist; man braucht etwas, das wirklich neu ist.“ – Bill Gates

    Und auch wir wollen gemeinsam mit Ihnen neue Standards für den Vertrieb schaffen. Interesse? Dann bewerben Sie sich jetzt! Mehr Informationen zur Stellenbeschreibungen finden Sie hier...

  • Innovatives vorantreiben - ein Teil der Wirtschaftsinitiative Neu-Isenburg
    Vorständin Ute Schrader, Foto by Alexander Jungmann

    Vor Kurzem war unsere Vorständin Ute Schrader als Keynote Speakerin bei einer Meet&Greet-Veranstaltung der Wirtschaftsinitiative Neu-Isenburg. Hier stellte sie uns als Krankenkasse, Arbeitgeber aber auch als verlässlichen Kooperationspartner in Sachen Gesundheit vor. Ute Schrader: "Bei der Wirtschaftsinitiative Neu-Isenburg wird es maßgeblich darum gehen, gemeinsam Ideen und Projekte zu entwickeln, die den Wirtschaftsstandort Neu-Isenburg fördern und attraktiv für eine erfolgreiche Zukunft machen. Hierbei entwickelt sich das Thema "Gesundheit" zu einem wesentlichen Wirtschaftsfaktor. Als Salus BKK haben wir uns seit vielen Jahren dem Thema Prävention im privaten, aber auch insbesondere im betrieblichen Umfeld verpflichtet. So haben wir ein Expertenteam bestehend aus Ökotrophologen, Sportwissenschaftlern und Mental Coaches aufgebaut, das unseren Versicherten aber auch Firmen, die sich für die Gesundheit ihrer Beschäftigten stark machen, mit Rat und Tat zur Seite steht. Es gibt viele Dinge, die wir bereits heute für die Gesunderhaltung der Region als Salus BKK beisteuern. Wie spannend kann es sein, wenn wir künftig im Rahmen der Wirtschaftsinitiative unsere Ideen und Möglichkeiten bündeln und Synergieeffekte nutzen."

  • Wir sind Testsieger

    Ergebnis „Hervorragend“! So lautet das Urteil für die Salus BKK beim neuen Test von Focus Money und dem Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI). Um die Qualität der gesetzlichen Krankenkassen zugunsten der Kunden transparent zu machen, entwickelte Focus Money gemeinsam mit dem DFSI einen neuen Test zur Qualität und Transparenz. Hierbei geht es um die Frage, wie es um die Leistungsgewährung respektive die „Leistungsqualität“ bei den Krankenkassen steht. Die Salus BKK erzielte im Bereich „Beste Leistungsqualität“ das Ergebnis „Hervorragend“ und bildet damit, neben drei weiteren Krankenkassen, den Testsieger dieser Kategorie. Im Bereich Leistungstransparenz freuen wir uns über ein „Sehr gut“. Hier finden Sie mehr Infos zu unseren Auszeichnungen und Siegeln.

Zurück zum Anfang Pfeil nach oben