Helfer & Rechner

Mit unseren praktischen Rechnern könnten Sie rasch ermitteln, was vom Bruttolohn netto übrig bleibt oder wie die Beitragsanteile des Arbeitnehmers und Arbeitgebers innerhalb der Gleitzone berechnet werden.

  • keyboard_arrow_right Gehaltsrechner

    Mit unserem praktischen Gehaltsrechner könnten Sie ganz einfach ermitteln, was von Ihrem Bruttolohn netto übrig bleibt.

  • keyboard_arrow_right Gleitzonenrechner

    Eine Gleitzone liegt bei einem Beschäftigungsverhältnis vor, wenn das daraus erzielte Arbeitsentgelt zwischen 450,01 Euro und 850,00 Euro im Monat liegt und die Grenze von 850,00 Euro nicht regelmäßig überschritten wird. Ausnahmen sind Auszubildende und Praktikanten. Bei mehreren Beschäftigungen wird das insgesamt erzielte Arbeitsentgelt berücksichtigt. Weiterhin kann bei rentenmindernden Auswirkungen in der Rentenversicherung auf die Gleitzonenregelung verzichtet werden.

    Mit unserem praktischen Gleitzonenrechner könnten Sie ganz einfach ermitteln, wie die Beitragsanteile des Arbeitnehmers und Arbeitgebers innerhalb der Gleitzone berechnet werden.

Ansprechpartner

Arbeitgeberservice

Zurück zum Anfang keyboard_arrow_up