Salus BKK Veranstaltungskalender

Gesundheit ist das höchste Gut eines Menschen. Für uns als Salus BKK ist es daher selbstverständlich, dieses Gut mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln zu fördern und zu schützen. Daher informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen in Versichertenseminaren über Neuigkeiten und Veränderungen zu Gesundheitsthemen. Zudem finden das ganze Jahr Veranstaltungen wie der Gesundheitstag oder Gesundheitswandern statt.

Online-Seminare im Frühjahr

Auch in den nächsten Monaten bieten wir Ihnen Vorträge zu neuen spannenden Themen an, an denen Sie bequem von zu Hause aus teilnehmen können. Erfahren Sie zum Beispiel, wie Sie Ihre Neujahrziele konsequent verfolgen können, wie Sie sich am besten klimagesund ernähren oder wie Sie im Notfall bei Kindern richtig Erste Hilfe leisten. Sie können sich einen Termin auswählen oder auch an allen 5 Themen teilnehmen. Die maximale Teilnehmerzahl liegt jeweils bei 90 Personen.

 

Erste Hilfe am Kind

Im Alltag mit Kind kommt es nicht selten zu kleineren Verletzungen oder auch Unfällen. Wie kann man als Elternteil oder als Aufsichtsperson richtig reagieren? In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick zu möglichen Gefahrenquellen, was Sie bereits präventiv tun können und wie Sie im Notfall vorgehen sollten. Zudem erfahren Sie, wie Sie bei kleineren und größeren Verletzungen, Verbrennungen und Vergiftungen richtig handeln.

Termin: Donnerstag, 27. Januar 2022, 18:00 - 18:45 Uhr

Jetzt anmelden

 

Achtsamkeit @workplace

Im Vortrag mit interaktiven Übungen wird ein erster Einblick in die Praxis der Achtsamkeit gegeben. Waren viele Mitarbeitende und Führungskräfte schon vor der Pandemie angespannt und gesundheitlich gefährdet durch Hetze, Stress und berufl ichen Leistungsdruck, hat sich diese Entwicklung nochmals verschärft. Um bei den wachsenden Herausforderungen gesund und engagiert zu bleiben kann die Praxis der Achtsamkeit unterstützend wirken. Haben Sie Mut zu experimentieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme.

Termin: Dienstag, 01. Februar 2022, 18:00 - 18:45 Uhr

Jetzt anmelden

 

Pflegen und gepflegt werden mit Achtsamkeit, Würde & Präsenz

Im Vortrag mit aktiven Übungen wird ein Einblick in die Praxis der Achtsamkeit gegeben. Pflegende Angehörige stehen in vielerlei Hinsicht unter enormem Stress. Vereinbarkeit und Doppelbelastung, Sorge und Wehmut, aber auch Angst, Trauer und Ärger führen zunehmend zu körperlicher und emotionaler Erschöpfung und mentaler Ermüdung. Mit sich selbst und den zu pfl egenden Personen achtsam umzugehen, kann unterstützend hilfreich sein.

Termin: Dienstag, 22. Februar 2022, 18:00 - 18:45 Uhr

Jetzt anmelden

Zurück zum Anfang Pfeil nach oben