Gesundheitsreisen

Die Salus BKK unterstützt Sie dabei, gesund zu bleiben und sich gut zu fühlen. Deshalb bieten wir Ihnen neben unseren Präventionskursen auch aktive und erholsame Gesundheitsreisen an. Mit einer Aktivwoche oder einer Well-Aktiv-Reise ermöglichen wir Ihnen ein paar Tage fern vom Alltag, mit einer Kombination aus Bewegung und Entspannung.

  • keyboard_arrow_right Aktivwoche

    Mit der BKK Aktivwoche erleben Sie eine aktive und erholsame Gesundheitsreise, bei der Sie zudem alltagstaugliche Tipps für eine gesunde Lebensweise bekommen. Je nach Alter und Lebenssituation können Sie Ihre individuellen Schwerpunkte setzen. Dabei können Sie aus einer Vielzahl an Kurorten in ganz Deutschland wählen. Die Aktivwoche richtet sich an Versicherte, die nicht regelmäßig an einem wohnortnahen Kurs teilnehmen können.

    Ihr Salus PLUS: Die Salus BKK unterstützt Ihre Teilnahme an der BKK Aktivwoche mit einem Zuschuss von 160 Euro für Erwachsene bzw. 110 Euro für Kinder ab sechs Jahren im Familienprogramm. Den Zuschuss erhalten Sie bei aktiver Teilnahme am Gesundheitsprogramm.

  • keyboard_arrow_right Well-Aktiv

    In nur vier bis fünf Tagen können Sie mit der Salus BKK die ganze Welt der Prävention kennenlernen. Das kompakte Programm BKK Well-Aktiv verbindet Kurse aus wahlweise einem oder zwei Präventionsbereichen (Ernährung, Bewegung oder Entspannung) zu einer attraktiven Gesundheitsreise in den schönsten Kurorten Deutschlands. Well-Aktiv richtet sich an Versicherte, die nicht regelmäßig an einem wohnortnahen Kurs teilnehmen können.

    Ihr Salus PLUS: Die Salus BKK unterstützt Ihre Teilnahme an BKK Well-Aktiv mit einem Zuschuss von bis zu 150 Euro. Sie tragen lediglich die Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung. Statt zwei thematischen Schwerpunkten können Sie auch nur einen auswählen, z.B. Entspannung. In diesem Fall übernimmt die Salus BKK 100 Euro für Sie. Den Zuschuss erhalten Sie bei aktiver Teilnahme am Gesundheitsprogramm. Mit einem Eigenanteil ab 40 Euro ist für jedes Budget ein passendes Angebot im Programm – vom freundlichen Gästehaus bis zum erstklassigen Vier-Sterne-Hotel.

  • keyboard_arrow_right Aktivreise "Wirbelsäulengymnastik und progressive Muskelentspannung in Verbindung mit Heilfasten"

    Sieben Tage aufs Essen verzichten und gleichzeitig Körper und Geist stärken? Mit unserem neuen Angebot können Sie es ausprobieren. Sie erhalten von uns im Rahmen Ihres Präventionsbudgets einen Zuschuss von 160 Euro.

    Die Aktivreise ist eine Kombination von Nahrungsverzicht und leichten Bewegungseinheiten. Durch den Verzicht auf feste Nahrung setzen Sie in Ihrem Körper einen Reinigungsprozess in Gang: Schlacke und Giftstoffe werden gelöst und ausgeschieden – selbst seelischen Ballast können Sie beim Heilfasten loswerden. Damit in dieser Zeit der Muskelabbau jedoch nicht voranschreitet und zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens finden parallel Kurseinheiten mit Wirbelsäulengymnastik und Progressiver Muskelentspannung statt. Diese werden von qualifizierten Trainern durchgeführt und sind ideal für die Fortführung im Alltag zu Hause geeignet.

     

    Was bezuschusst die Salus BKK?

    Wir bezuschussen bei der Aktivreise im Gesundheitszentrum Königshof Health & View in Oberstaufen im Allgäu folgendes Angebot mit max. 160 Euro:

    • 7 x Übernachtungen
    • 1 x ärztliche Anfangsuntersuchung inkl. Beratung
    • tagsüber Kräutertees und Granderwasser
    • 1 x Ernährungsvortrag "Gesünder lebt sich's leichter"
    • 8 x 45 Minuten Wirbelsäulengymnastik
    • 8 x 45 Minuten Progressive Muskelentspannung
    • täglich freie Nutzung des Spa-Bereichs mit Dampfbad, Sauna, Entspannungsbereich, Infrarotwärmekabine sowie Hallenbad mit Panoramablick
    • kostenfreies WLAN


    Ihr Eigenanteil beträgt max. 779 Euro.

     

    Termine & Anmeldung

    In Kooperation mit unserem Gesundheitspartner bieten wir Ihnen folgende Termine an: 25.2, 22.4, 20.5, 16.9 und 17.10. 2018. Bitte melden Sie sich über die Internetseite www.akon.de/salus-heilfasten an.

So melden Sie sich an

  1. Wählen Sie in unserem Online-Portal das passende Programm aus.
  2. Laden Sie den Anmelde-Coupon herunter und senden Sie diesen ausgefüllt an:
    Salus BKK, Siemensstr. 5 a, 63263 Neu-Isenburg. Oder per Fax: 06102 2909-99


Gerne senden wir Ihnen die aktuellen Kataloge auch per Post zu. Rufen Sie einfach unser kostenfreies Kundentelefon an: 0800 22 13 222 oder senden Sie uns eine E-Mail.

Datenschutzhinweis:

Die für die Reise an uns übermittelten Daten werden absolut vertraulich behandelt. Für das Buchungsverfahren werden die Daten an den zuständigen qualifizierten Dienstleister weitergegeben. Weitere Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie hier.

Zurück zum Anfang keyboard_arrow_up