Seiteninhalt



Medizinwissen: Prävention

Am besten funktioniert Vorbeugung, wenn man gar nicht darüber nachdenken muss. Viele schwere Krankheiten sind deutlich seltener bei Menschen, die nicht rauchen, relativ viel Gemüse und Obst essen und körperlich in Bewegung sind. Wer keine besondere Gefährdung für bestimmte Krankheiten hat, kann alleine durch seinen alltäglichen Lebensstil viel für seine Gesundheit tun. Manche Menschen sind jedoch so gefährdet, dass auch spezielle Maßnahmen zur Vorbeugung sinnvoll sein können. Vorbeugung soll auch Ansteckungskrankheiten und Verletzungen vermeiden und die sexuelle und psychische Gesundheit wahren helfen.


Kinder und Jugendliche


Früherkennung und Impfung


Sonstiges

 

Quelle: www.gesundheitsinformation.de (IQWiG)

zurück zu Medizinwissen


Themenbox rechts


Mitglieder-Service




Ab 2015 nur noch mit Passbild

Informative Gesundheitsvideos