Seiteninhalt





Optimal versichert - als Auszubildende/r

Mit dem Start Ihrer Ausbildung ändert sich auch Ihre Krankenversicherung. Ihre Salus BKK steht Ihnen bei Ihrem Berufsstart gerne zur Seite.

Der Berufsstart, das ist die Zeit, in der viele Fragen auftauchen, die bis dahin noch von den Eltern entschieden wurden. Eine davon: Welche Versicherung wird benötigt und welche ist die Richtige? Gerade wenn der Verdienst noch nicht so hoch ist, sollte man darauf achten, dass das Leistungsangebot stimmt.

Hier können Sie den Mitgliedsantrag für Auszubildende herunterladen:

  Mitgliedsantrag für Auszubildende

Gut aufgehoben

Jeder Azubi muss ab dem ersten Tag der Ausbildung selbst Mitglied einer Krankenkasse sein. Die Salus BKK unterstützt Berufsstarter dabei schnell und unkompliziert. Neben der Krankenversicherung werden Azubis auch in der gesetzlichen Renten-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung versichert.

Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung

Bei der Salus BKK setzt sich Ihr Beitragssatz von 15,55 Prozent aus dem ab Januar 2017 gültigen allgemeinen Beitragssatz aller Kassen von 14,6 Prozent und dem individuellen Zusatzbeitragssatz der Salus BKK von 0,95 Prozent zusammen.

In der Pflegeversicherung gibt es unterschiedliche Beitragssätze. Versicherte mit Kindern zahlen einen Beitragssatz von 2,55 %, Versicherte ohne Kinder zahlen nach Vollendung des 23. Lebensjahres 2,80 %. Der Arbeitgeber trägt jeweils immer 1,275 %. Dazu wird das Bruttogehalt aus der Beschäftigung zugrunde gelegt. Maximal wird der Beitrag zur Kranken- und Pflegeversicherung aus einem monatlichen Gehalt von 4.350,00 Euro (Beitragsbemessungsgrenze) berechnet. Wenn Ihre Ausbildungsvergütung niedriger als 325,00 Euro ist, trägt der Arbeitgeber die Sozialversicherungsbeiträge alleine.

Um die Beitragszahlung müssen Sie sich nicht kümmern, dies erfolgt über das Lohnabzugsverfahren direkt von Ihrem Arbeitgeber.

Beiträge

Eine Übersicht über Ihre individuellen Beitragssätze erhalten Sie hier:

 

Weitere Informationen zum Thema


Noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen zur Mitgliedschaft bei der Salus BKK? Dann rufen Sie uns einfach an:
0800 22 13 222. Wir beraten Sie gerne.

zurück zu: Gut versichert mit der Salus BKK


Themenbox rechts


Mitglieder-Service




Elektronische Gesundheitskarte

Informative Gesundheitsvideos