Seiteninhalt



Aktuelle Topmeldungen

11.12.2017 Personalversammlung

Liebe Versicherte, aufgrund unserer Personalversammlungen sind die Geschäftsstellen Neu-Isenburg heute ab 13 Uhr, Leipzig am 13.12. ab 12.30 Uhr und Rostock am 14.12. ab 09.30 Uhr nur eingeschränkt erreichbar. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

04.12.2017 Lange Beine, höheres Thromboserisiko

Wer groß ist, hat laut Studien eine höhere Wahrscheinlichkeit, eine Thrombose zu erleiden, da bei längeren Beinen die Schwerkraft den Blutfluss verlangsamt oder zeitweise sogar stoppt. Doch man kann aktiv vorbeugen. Regelmäßige Bewegung und viel trinken helfen, genauso wie das Tragen von Kompressionsstrümpfen.

 

27.11.2017 Ärztlicher Notdienst 116 117

Krankheit kennt keine Sprechstunden. Wer am Wochenende oder an Feiertagen flachliegt und medizinische Hilfe braucht, kann die bundesweite Rufnummer 116 117 wählen. So kommen Sie zu dem ärztlichen Bereitschaftsdienst in Ihrer Nähe. Starke Bauchschmerzen, Fieber oder Magen-Darm – hier lohnt sich der Griff zum Telefon, bevor man lange Wartezeiten im Krankenhaus auf sich nimmt. Bei dringenden Notfällen, wie Schlaganfall oder Herzinfarkt sollte aber umgehend die 112 angerufen werden. 

 

20.11.2017 Osteopathie

Mehr und mehr Menschen setzen neben der klassischen Medizin auf osteopathische Behandlungen. Im Gegensatz zur Schulmedizin betrachtet die Osteopathie den ganzen Organismus und nicht nur einzelne Beschwerden. Sie versteht sich nicht als Heilmethode sondern als unterstützende Behandlung für die Selbstheilungskräfte des Körpers. Auch die Salus BKK hat die Vorteile der Osteopathie erkannt und fördert die Behandlung. Details

 
13.11.2017 Weltdiabetestag

Der 14. November ist der Geburtstag von Sir Frederick Banting. Kennen Sie nicht? Das war einer der Entdecker des Insulins. Damit ist es naheliegend, dass am 14. November auch der Weltdiabetestag stattfindet. Seit 1991 soll der Tag mit Aktionen und Veranstaltungen auf die Krankheit aufmerksam machen. Unter dem Motto „Frauen und Diabetes" werden dieses Jahr die Themen Früherkennung, Leben mit Diabetes und Prävention fokussiert. Mehr zum Thema Diabetes erfahren Sie auch in unserem Themenspecial.

 
30.10.2017 Grippeschutz nicht vergessen
Eine Erkältung ist zwar lästig, lässt sich aber meist problemlos auskurieren. Bei der Grippe oder Influenza handelt es sich dagegen um eine ernsthafte Erkrankung, die sogar tödlich enden kann. Eine Impfung ist der sicherste Schutz, deshalb übernimmt die Salus BKK für Sie die Kosten. Mehr erfahren.
 
23.10.2017 Sport in der Schwangerschaft

Viele Frauen haben in der Schwangerschaft Angst, Sport zu machen. Sie befürchten eine Fehlgeburt durch zu viel Belastung. Dabei ist der richtige Sport für Mutter und Kind sogar empfehlenswert. Besonders geeignet ist eine Kombination aus Kraft und Ausdauer, ca. 20-30 Minuten pro Tag. Das erreichen Sie zum Beispiel beim Walken oder Schwimmen. Was Sie sonst in Ihrer Schwangerschaft beachten sollten, erfahren Sie hier.

 
16.10.2017 Hand aufs Herz

In Kürze beginnt unsere neue Veranstaltungsreihe Hand aufs Herz – Jeder kann Leben retten. Hier bekommen Sie neben einer theoretischen Auffrischung der Erste Hilfe-Maßnahmen auch die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung die Handgriffe der Reanimation an Puppen zu üben. Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich gleich an. Alle Termine finden Sie hier

 
09.10.2017 Weltrheuma-Tag 2017

Steife und geschwollene Gelenke und teilweise unerträgliche Schmerzen. Damit haben Rheuma-Patienten täglich zu kämpfen. Nicht nur ältere Menschen sondern auch junge Erwachsene und sogar Kinder können daran leiden. Diesen Donnerstag findet der alljährliche Welthreumatag statt. Seit 2005 wird damit in Deutschland versucht, die Krankheit stärker in das Bewusstsein der Menschen zu rücken. Wie man Rheuma frühestmöglich erkennen kann, erfahren Sie hier.

 

02.10.2017 Ergonomie am Arbeitsplatz

Leiden Sie nach einem Bürotag unter Rückenschmerzen oder einem steifen Nacken? Das könnte daran liegen, dass Ihr Bürostuhl oder Ihr Schreibtisch falsch ausgerichtet sind. In unserem Gesundheitsvideo erfahren Sie, wie Sie Ihren Arbeitsplatz richtig auf Ihre Körpergröße einstellen und welche schnellen Übungen Ihnen bei Rückenschmerzen helfen. 

 

25.09.2017 Denken Sie an Ihre Zahnvorsorge

Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Gemeinsam für starke Milchzähne" erinnert der Tag der Zahngesundheit am 25.09. daran, wie bedeutsam Milchzähne für die Kiefer- und Sprachentwicklung sind, wie Kinderzähne von Anfang an gesund bleiben. Achten Sie daher bei Ihrem Kind auf regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt. Wenn Sie sich diese im Bonusheft Juniorsterne bestätigen lassen, können Sie sich zudem jährlich 20 Euro oder eine Sachprämie sichern.

 

18.09.2017 Salus Mediathek – Küchenkräuter

Küchenkräuter wie Rosmarin, Basilikum, Thymian oder Oregano erfreuen sich in deutschen Küchen immer größerer Beliebtheit. Die darin enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe verleihen den aromatischen Blättern und Stängeln die unterschiedlichsten, positiven Wirkkräfte auf unsere Gesundheit. Deshalb greift auch die Pflanzenheilkunde gern auf die Heilkräuter zurück. Außerdem verstecken sich auch noch reichlich Vitamine und Mineralstoffe wie Calcium oder Magnesium darin. Zur BKK Mediathek

 

11.09.2017 Helfen Sie im Notfall

Ob Kreislaufkollaps, diabetischer Schock oder Verkehrsunfall – in Notsituationen sollte man nicht einfach weitergehen sondern Erste Hilfe leisten. Am vergangenen Samstag fand der internationale Tag der Ersten Hilfe statt. Ziel des Aktionstags ist es, die Bedeutung von fachgerechter Nothilfe bei Unfällen und im Alltag ins öffentliche Bewusstsein zu rufen und dort zu verankern. Denn viele trauen sich nicht, Hilfe zu leisten, weil der letzte Auffrischungskurs schon eine Weile her ist oder sie Angst haben, etwas falsch zu machen. Daher ist es sinnvoll, regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse zu besuchen. Denn wenn man weiß, was man tut, kann man instinktiver reagieren und eventuell ein Leben retten.

 

04.09.2017 Am 05. September ist deutscher Kopfschmerztag

Kopfschmerzen gehören neben Rückenleiden zu den häufigsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Etwa 4-5 % der Deutschen leiden täglich darunter. Migräne ist dabei eine der häufigsten Arten. Der deutsche Kopfschmerztag am 05.09. soll auf die unterschätzte Krankheit aufmerksam machen. Auch wir möchten ihn zum Anlass nehmen, um über die Krankheit und ihre Behandlungsmöglichkeiten zu informieren.

 

28.08.2017 Salus Gesundheitstage in Berlin und Rostock

Nächste Woche finden gleich zwei Gesundheitstage unseres Hauses statt. Besuchen Sie uns doch am 05. September in Berlin oder am 07. September in Rostock. Kommen Sie vorbei, testen Sie Ihren Körper und stellen Sie alle Fragen zum Thema Gesundheit, die Ihnen einfallen. Unser Team begleitet Sie gerne dabei. Mehr Infos hier 

 

21.08.2017 Gesundheitswandern im gesamten Bundesgebiet

In der zweiten Jahreshälfte bietet die Salus BKK Ihnen im gesamten Bundesgebiet wieder kostenfreie Gesundheitswanderkurse mit zertifizierten Wanderführern an. Gesundheitswandern verbindet die klassische Wanderung mit Koordinations- und Dehnübungen. Suchen Sie sich einen Termin in Ihrer Nähe aus. Anmeldeschluss ist 10 Tage vor dem jeweiligen Veranstaltungsbeginn. Wir freuen uns auf Sie.


14.08.2017 Rettungsgasse rettet Leben

Bei einem Unfall müssen Rettungskräfte schnell vor Ort sein um die Opfer zu versorgen. Doch leider wird bei Staus häufig keine Rettungsgasse gebildet und die Arbeit der Einsatzkräfte behindert. Um auf das Thema aufmerksam zu machen, hat die Salus BKK eine Kooperation mit rettungsgasse-rettet-leben.de gestartet. Helfen auch Sie mit und bilden Sie schon bei Staubeginn eine Rettungsgasse. Dabei gilt: alle auf der linken Spur fahren so weit wie möglich nach links, alle auf den anderen Spuren nach rechts.


07.08.2017 Gehen Sie mit uns auf Erholungsreise

Entdecken Sie mit der Salus BKK die ganze Welt der Prävention: Mit Well-Aktiv – unserem 4- oder 5-tätigen Kompakt-Programm zur aktiven Erholung. Mit unserem Zuschuss von bis zu 150 Euro und einem Eigenanteil ab 50 Euro ist für jedes Budget etwas Passendes im Programm. Informieren Sie sich und sichern Sie sich gleich einen Termin.

 
31.07.2017 MyWeightCoach

Gesund und mit Genuss abnehmen? Geht nicht? Geht wohl! Mit unserem neuen Onlineernährungskurs. Der MyWeightCoach zeigt Ihnen in 10 Wochen, worauf man beim Einkaufen achten sollte und wie man seine Ernährung umstellt. Und das Beste: Die Salus BKK erstattet ein Teil der Kosten im Rahmen Ihres jährlichen Präventionsbudgets. Mehr erfahren

 
24.07.2017 Man ist so alt wie man sich fühlt

Haben Sie schon mal versucht, das Alter einer Person zu schätzen und wurden dann überrascht? Gerade in der heutigen Zeit kann man es Menschen nur schwer ansehen wie alt sie wirklich sind. Denn nicht nur die tatsächlichen Lebensjahre sondern auch die „guten Gene" bzw. die Lebensweise spielen eine wichtige Rolle. Wollen Sie wissen, wie Ihr biologisches Alter wirklich ist? Dann machen Sie den Test.

 
17.07.2017 Online-Herzcoach

Das Herz ist das wichtigste Organ des Menschen. Ohne diesen Motor kann der Körper nicht funktionieren. Ob es zur Erkrankung kommt, ist aber in den allerwenigsten Fällen erblich bedingt, sondern meist Folge unseres Lebensstils. Ihr persönlicher Online-Herzcoach gibt Ihnen individuelle Tipps und Hinweise, wie Sie Ihr Herz gezielt stärken können. Mehr erfahren.

 
10.07.2017 Salus Mediathek: Grill and Chill

Es ist Sommer, Sie haben ein Grillabend geplant, aber keine Idee, was Sie außer dem obligatorischen Steak auf den Rost legen können? Wir bieten Ihnen in unserer Mediathek clevere Rezeptideen, damit Sie die Grillsaison noch entspannter genießen können. Zur BKK Mediathek

 
03.07.2017 Neues Kursprogramm ist online

Von Rostock bis München: Profitieren Sie von über 110 Gesundheitskursen Ihrer Salus BKK. Das neue Kursprogramm finden Sie ab sofort hier auf unserer Homepage. Melden Sie sich am besten gleich online für Ihren Wunschkurs an. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zum Kursprogramm. 

 

19.06.2017 Schützen Sie Ihre Haut

Am 21. Juni ist Tag des Sonnenschutzes. Wir nutzen die Gelegenheit um Sie darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig der Schutz Ihrer Haut in den Sommermonaten ist. In Zeiten, in denen auch immer mehr junge Menschen an Hautkrebs erkranken, ist das Thema aktueller als je zuvor. Weil wir unseren Versicherten die bestmögliche Vorsorge bieten wollen, können diese alle zwei Jahre ein Hautkrebs-screening in Anspruch nehmen. Das gilt auch für unter 35-jährige. Mehr erfahren

 
13.06.2017 Erneut gutes Ergebnis in der Kategorie Kundenzufriedenheit

Die Zufriedenheit der Versicherten bei Leistung und Service liegt uns sehr am Herzen. Daher freuen wir uns umso mehr über die Ergebnisse einer aktuellen Kundenbefragung. Mit der Gesamtnote gut „1,62" in der Kundenzufriedenheit konnten wir das gute Ergebnis vom letzten Jahr noch steigern. Wir möchten uns bei unseren Versicherten ganz herzlich für das positive Ergebnis und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

06.06.2017 Empfehlen Sie uns weiter

Mit einem Beitragssatz von 15,55 Prozent (inklusive Zusatzbeitrag von 0,95 Prozent) gehört die Salus BKK bundesweit zu den günstigsten Krankenkassen. Wir bieten dazu umfangreiche Zusatzleistungen und einen ausgezeichneten Service. Sie sind mit uns zufrieden? Dann empfehlen Sie uns weiter und sichern Sie sich eine attraktive Prämie. Alle Infos zur Empfehlungsaktion finden Sie hier.

 
29.05.2017 Mit dem Fahrrad zur Arbeit
Möchten Sie sich und Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun? Dann nutzen Sie doch das schöne Wetter und fahren Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit oder laufen. So können Sie nicht nur leicht ein paar Kilo Gewicht verlieren sondern beugen auch chronischen Krankheiten vor. Wer zu weit weg wohnt, kann auch mal auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Die zusätzliche Bewegung zur Haltestelle und zur Arbeit sorgt auch schon für mehr Aktivität im Alltag. Wenn Sie sich noch mehr bewegen wollen, schauen Sie doch mal in unser Kursprogramm. Hier ist bestimmt etwas für Sie dabei.
 
22.05.2017 Zucker fördert Alzheimer

Menschen mit Diabetes oder Übergewicht erkranken laut Forschern öfter an Alzheimer. Die Ursache dafür könnten überhöhte Blutzuckerwerte sein. Der Zucker schädigt möglicherweise die Enzyme, die dafür sorgen, fehlerhafte Proteine im Gehirn zu beseitigen. Dieser Prozess kann durch die „Verzuckerung" der Enzyme dann nicht mehr durchgeführt werden, was zu einem erhöhten Risiko für Alzheimer führt. Um dem vorzubeugen ist eine gesunde Ernährung wichtig. Wir haben Ihnen die wichtigsten Tipps auf unserer Homepage zusammengestellt.

 
15.05.2017 Gesundheitstag in Neu-Isenburg

Der Frühling ist die perfekte Zeit, sich wieder in Schwung zu bringen und etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Auf unserem Gesundheitstag am 20. Mai 2017 verraten wir Ihnen unter anderem, wie Sie mit voller Energie in den Frühling starten und aktive Gesundheitsvorsorge betreiben können. Es erwartet Sie ein vielfältiges Angebot mit lehrreichen Vorträgen, Aktivangeboten und Gesundheitschecks. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

 
08.05.2017 Hilfe bei der Arztsuche

Sind Sie gerade umgezogen oder auf der Suche nach einem neuen Arzt in Ihrer Nähe? Dann helfen wir Ihnen gerne dabei. Mit unserem BKK Arztfinder finden Sie problemlos Haus-, Fach- oder Zahnärzte in Ihrem Umkreis. Einfach die Postleitzahl eingeben und es werden Ihnen Vorschläge angezeigt. Mit dem Klinikfinder sind Sie auch im Falle einer stationären Behandlung bestens vorbereitet. Zu den Datenbanken

 
02.05.2017 Alles neu macht der Mai

Sie möchten mehr Sport machen, sich gesünder ernähren oder lernen, wie Sie sich am besten entspannen können? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Mit unseren Online-Coaches unterstützen wir Sie interaktiv und über mehrere Wochen hinweg mit Tipps und Tricks für einen gesunden Alltag.

 

24.04.2017 Schützen Sie sich mit Impfungen

Diese Woche findet die von der WHO organisierte Europäische Impfwoche statt. Unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen" soll über das wichtige Thema Schutzimpfung informiert werden. Gerade die Impfungen bei Kindern können viele Krankheiten und dadurch auch Ansteckungen verhindern. Wir als Ihre Krankenversicherung übernehmen alle empfohlenen Impfungen – auch im Zusammenhang mit Ihrer privaten Auslandsreise. Zu unseren Salus PLUS-Leistungen

 
18.04.2017 Gesundheitswandern

Auch dieses Jahr bieten wir Ihnen wieder die Möglichkeit mit unseren erfahrenen Wanderführern die Natur rund um Ihren Wohnort zu erkunden. Unser Gesundheitswandern verbindet die klassische Wanderung mit einzelnen Koordinations- und Dehnübungen. Nach dem Motto „Jeder Schritt hält fit" können Sie Koordination, Kraft und Ausdauer verbessern. Auch die Entspannung kommt nicht zu kurz, denn beim Gesundheitswandern lassen Sie den Alltag hinter sich und tun gleichzeitig etwas Gutes für Ihren Körper. Die Teilnahme ist für unsere Versicherten kostenfrei. Alle Termine finden Sie hier im Überblick.

 

10.04.2017 Geistige Fitness

Das Geheimnis eines leistungsfähigen Gehirns liegt bis ins hohe Alter darin, das Gehirn ständig neu zu fordern und zu trainieren. Es gibt zahlreiche Methoden, um unser Gedächtnis fit zu machen und die Lebensqualität zu verbessern. In unserer Veranstaltungsreihe zum Thema Geistige Fitness zeigen Ihnen professionelle Gedächtnistrainer wie Sie dieses Ziel erreichen können. Machen Sie mit und melden Sie sich zu einem Termin in Ihrer Nähe an. Alle Termine finden Sie hier.

 

27.03.2017 Warum Ballaststoffe so wichtig sind

Ballast ­ das klingt nach negativen Auswirkungen auf den Körper. Aber im Gegenteil: Ballaststoffe sind ein sehr wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Wer ausreichend davon zu sich nimmt, kann Magen-Darm-Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen aktiv vorbeugen. Ballaststoffreiche Lebensmittel sind zum Beispiel Obst, Gemüse oder Vollkornprodukte. Die empfohlene Tagesmenge liegt bei 30 Gramm, das entspricht zum Beispiel 3 Scheiben Vollkornbrot oder 200 Gramm Karotten. Wir haben Ihnen online noch mehr Tipps für eine gesunde Ernährung zusammengestellt.

 

20.03.2017 Heißen Sie den Frühling willkommen

Endlich ist er da, ­der Frühlingsanfang. Nach den langen grauen Wintertagen ist es nun wieder offiziell Zeit für wärmere Temperaturen. Aber nicht für alle ist das eine gute Nachricht. Denn: Frühlingszeit heißt auch Pollenzeit. Um die ersten Sonnenstrahlen richtig genießen zu können, nutzen Sie den BKK Pollenflugkalender und informieren Sie sich immer aktuell über den Flug von Gräsern und Pollen in Ihrer Region. Das Risiko einer allergischen Reaktion kann so effektiv eingegrenzt werden. Zum Pollenflugkalender

 

13.03.2017 Tipps für einen gesunden Rücken

Sitzen auch Sie oft den ganzen Tag am Schreibtisch, im Auto oder auf dem Sofa? Wer sich wenig bewegt, tut damit seinem Rücken keinen Gefallen. Für einen gesunden Rücken ist viel Bewegung wichtig. Anlässlich des Tages der Rückengesundheit am 15. März haben wir Ihnen nützliche Tipps für einen gesunden Rücken zusammengestellt. Mehr erfahren

 

03.03.2017 Internetsucht bei Kindern

In Zeiten von Smartphone und mobilem Internet sieht man auf den Straßen immer mehr Kinder und Jugendliche wild auf ihrem Smartphone rumtippen. Ganze 22 Stunden in der Woche verbringt unsere Jugend mit sozialen Medien, Computerspielen und Co. Um eine Internetsucht bei Ihrem Kind zu vermeiden, empfehlen Experten unter anderem, den Kindern die Risiken von übermäßigem Konsum zu erklären. Überzeugen Sie doch Ihr Kind davon, sich zu bewegen, statt vor dem PC zu sitzen. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Kursprogramm.

 



Themenbox rechts


Mitglieder-Service




Elektronische Gesundheitskarte

Informative Gesundheitsvideos