Seiteninhalt



Aktuelle Topmeldungen

19.06.2017 Schützen Sie Ihre Haut

Am 21. Juni ist Tag des Sonnenschutzes. Wir nutzen die Gelegenheit um Sie darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig der Schutz Ihrer Haut in den Sommermonaten ist. In Zeiten, in denen auch immer mehr junge Menschen an Hautkrebs erkranken, ist das Thema aktueller als je zuvor. Weil wir unseren Versicherten die bestmögliche Vorsorge bieten wollen, können diese alle zwei Jahre ein Hautkrebs-screening in Anspruch nehmen. Das gilt auch für unter 35-jährige. Mehr erfahren

 
13.06.2017 Erneut gutes Ergebnis in der Kategorie Kundenzufriedenheit

Die Zufriedenheit der Versicherten bei Leistung und Service liegt uns sehr am Herzen. Daher freuen wir uns umso mehr über die Ergebnisse einer aktuellen Kundenbefragung. Mit der Gesamtnote gut „1,62" in der Kundenzufriedenheit konnten wir das gute Ergebnis vom letzten Jahr noch steigern. Wir möchten uns bei unseren Versicherten ganz herzlich für das positive Ergebnis und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

06.06.2017 Empfehlen Sie uns weiter

Mit einem Beitragssatz von 15,55 Prozent (inklusive Zusatzbeitrag von 0,95 Prozent) gehört die Salus BKK bundesweit zu den günstigsten Krankenkassen. Wir bieten dazu umfangreiche Zusatzleistungen und einen ausgezeichneten Service. Sie sind mit uns zufrieden? Dann empfehlen Sie uns weiter und sichern Sie sich eine attraktive Prämie. Alle Infos zur Empfehlungsaktion finden Sie hier.

 
29.05.2017 Mit dem Fahrrad zur Arbeit
Möchten Sie sich und Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun? Dann nutzen Sie doch das schöne Wetter und fahren Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit oder laufen. So können Sie nicht nur leicht ein paar Kilo Gewicht verlieren sondern beugen auch chronischen Krankheiten vor. Wer zu weit weg wohnt, kann auch mal auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Die zusätzliche Bewegung zur Haltestelle und zur Arbeit sorgt auch schon für mehr Aktivität im Alltag. Wenn Sie sich noch mehr bewegen wollen, schauen Sie doch mal in unser Kursprogramm. Hier ist bestimmt etwas für Sie dabei.
 
22.05.2017 Zucker fördert Alzheimer

Menschen mit Diabetes oder Übergewicht erkranken laut Forschern öfter an Alzheimer. Die Ursache dafür könnten überhöhte Blutzuckerwerte sein. Der Zucker schädigt möglicherweise die Enzyme, die dafür sorgen, fehlerhafte Proteine im Gehirn zu beseitigen. Dieser Prozess kann durch die „Verzuckerung" der Enzyme dann nicht mehr durchgeführt werden, was zu einem erhöhten Risiko für Alzheimer führt. Um dem vorzubeugen ist eine gesunde Ernährung wichtig. Wir haben Ihnen die wichtigsten Tipps auf unserer Homepage zusammengestellt.

 
15.05.2017 Gesundheitstag in Neu-Isenburg

Der Frühling ist die perfekte Zeit, sich wieder in Schwung zu bringen und etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Auf unserem Gesundheitstag am 20. Mai 2017 verraten wir Ihnen unter anderem, wie Sie mit voller Energie in den Frühling starten und aktive Gesundheitsvorsorge betreiben können. Es erwartet Sie ein vielfältiges Angebot mit lehrreichen Vorträgen, Aktivangeboten und Gesundheitschecks. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

 
08.05.2017 Hilfe bei der Arztsuche

Sind Sie gerade umgezogen oder auf der Suche nach einem neuen Arzt in Ihrer Nähe? Dann helfen wir Ihnen gerne dabei. Mit unserem BKK Arztfinder finden Sie problemlos Haus-, Fach- oder Zahnärzte in Ihrem Umkreis. Einfach die Postleitzahl eingeben und es werden Ihnen Vorschläge angezeigt. Mit dem Klinikfinder sind Sie auch im Falle einer stationären Behandlung bestens vorbereitet. Zu den Datenbanken

 
02.05.2017 Alles neu macht der Mai

Sie möchten mehr Sport machen, sich gesünder ernähren oder lernen, wie Sie sich am besten entspannen können? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Mit unseren Online-Coaches unterstützen wir Sie interaktiv und über mehrere Wochen hinweg mit Tipps und Tricks für einen gesunden Alltag.

 

24.04.2017 Schützen Sie sich mit Impfungen

Diese Woche findet die von der WHO organisierte Europäische Impfwoche statt. Unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen" soll über das wichtige Thema Schutzimpfung informiert werden. Gerade die Impfungen bei Kindern können viele Krankheiten und dadurch auch Ansteckungen verhindern. Wir als Ihre Krankenversicherung übernehmen alle empfohlenen Impfungen – auch im Zusammenhang mit Ihrer privaten Auslandsreise. Zu unseren Salus PLUS-Leistungen

 
18.04.2017 Gesundheitswandern

Auch dieses Jahr bieten wir Ihnen wieder die Möglichkeit mit unseren erfahrenen Wanderführern die Natur rund um Ihren Wohnort zu erkunden. Unser Gesundheitswandern verbindet die klassische Wanderung mit einzelnen Koordinations- und Dehnübungen. Nach dem Motto „Jeder Schritt hält fit" können Sie Koordination, Kraft und Ausdauer verbessern. Auch die Entspannung kommt nicht zu kurz, denn beim Gesundheitswandern lassen Sie den Alltag hinter sich und tun gleichzeitig etwas Gutes für Ihren Körper. Die Teilnahme ist für unsere Versicherten kostenfrei. Alle Termine finden Sie hier im Überblick.

 

10.04.2017 Geistige Fitness

Das Geheimnis eines leistungsfähigen Gehirns liegt bis ins hohe Alter darin, das Gehirn ständig neu zu fordern und zu trainieren. Es gibt zahlreiche Methoden, um unser Gedächtnis fit zu machen und die Lebensqualität zu verbessern. In unserer Veranstaltungsreihe zum Thema Geistige Fitness zeigen Ihnen professionelle Gedächtnistrainer wie Sie dieses Ziel erreichen können. Machen Sie mit und melden Sie sich zu einem Termin in Ihrer Nähe an. Alle Termine finden Sie hier.

 

27.03.2017 Warum Ballaststoffe so wichtig sind

Ballast ­ das klingt nach negativen Auswirkungen auf den Körper. Aber im Gegenteil: Ballaststoffe sind ein sehr wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Wer ausreichend davon zu sich nimmt, kann Magen-Darm-Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen aktiv vorbeugen. Ballaststoffreiche Lebensmittel sind zum Beispiel Obst, Gemüse oder Vollkornprodukte. Die empfohlene Tagesmenge liegt bei 30 Gramm, das entspricht zum Beispiel 3 Scheiben Vollkornbrot oder 200 Gramm Karotten. Wir haben Ihnen online noch mehr Tipps für eine gesunde Ernährung zusammengestellt.

 

20.03.2017 Heißen Sie den Frühling willkommen

Endlich ist er da, ­der Frühlingsanfang. Nach den langen grauen Wintertagen ist es nun wieder offiziell Zeit für wärmere Temperaturen. Aber nicht für alle ist das eine gute Nachricht. Denn: Frühlingszeit heißt auch Pollenzeit. Um die ersten Sonnenstrahlen richtig genießen zu können, nutzen Sie den BKK Pollenflugkalender und informieren Sie sich immer aktuell über den Flug von Gräsern und Pollen in Ihrer Region. Das Risiko einer allergischen Reaktion kann so effektiv eingegrenzt werden. Zum Pollenflugkalender

 

13.03.2017 Tipps für einen gesunden Rücken

Sitzen auch Sie oft den ganzen Tag am Schreibtisch, im Auto oder auf dem Sofa? Wer sich wenig bewegt, tut damit seinem Rücken keinen Gefallen. Für einen gesunden Rücken ist viel Bewegung wichtig. Anlässlich des Tages der Rückengesundheit am 15. März haben wir Ihnen nützliche Tipps für einen gesunden Rücken zusammengestellt. Mehr erfahren

 

03.03.2017 Internetsucht bei Kindern

In Zeiten von Smartphone und mobilem Internet sieht man auf den Straßen immer mehr Kinder und Jugendliche wild auf ihrem Smartphone rumtippen. Ganze 22 Stunden in der Woche verbringt unsere Jugend mit sozialen Medien, Computerspielen und Co. Um eine Internetsucht bei Ihrem Kind zu vermeiden, empfehlen Experten unter anderem, den Kindern die Risiken von übermäßigem Konsum zu erklären. Überzeugen Sie doch Ihr Kind davon, sich zu bewegen, statt vor dem PC zu sitzen. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Kursprogramm.

 



Themenbox rechts


Mitglieder-Service




eGK nur noch mit Passbild

Informative Gesundheitsvideos